Wer bin ich? ~

 

Zuerst einmal Frau ... und Mutter zweier erwachsener Kinder.

Lebenserfahrung, Umbrüche, Scheitern und Gelingen haben mein Wissen, Können & Sein geprägt.

Wege entstehen im Gehen, sind selten gerade. Sie formen sich auf stimmige Weise durch achtsames Hinsehen, Lauschen, Gehen, manchmal springen ins Ungewisse.

 

Meine Grundausbildungen sind u. a.:

 

Dipl. Ing. Chemie und Wassertechnologie

Beraterin Tiefenökologie

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Tanz- & Ausdruckstherapeutin

Essenzcoach

HP Transpersonale Psychotherapie

QiGong Übungsleiter 

QiGong Lehrerin i.A.

 

Erfahrungen habe ich dabei in sehr verschiedenen Bereichen gesammelt.

 

 

Seit 2007 psychotherapeutische Tätigkeit (HP) und Coaching in meiner Privatpraxis.

 

Seit 2007 intensive Beschäftigung mit dem Themenbereich der Autismus-Spektrum Störung und Begleitung von Familien im Auftrag des Jugendamtes.

 

Körperorientierte psychodynamische Therapie im Fachkrankenhaus und REHA - Klinik für intern. Psychosomatik u. Psychotherapie sowie in psychiatrischen Tageskliniken.

 

Seit 2010 leite ich therapeutische Seminare sowie solche zur Persönlichkeitsentwicklung.

 

Außerdem: 

Referententätigkeit

Projektarbeit

 

 

Langjährige Tätigkeit im Umwelt- und Immissionsschutz.

Projektbegleitung in den Branchen:

Chemie/ Pharmazie, Wasseraufbereitung, Entsorgung und Recycling;

Tiefenökologie,

Veröffentlichungen/ Vorträge.